20 Desserts – der Projektabschluss wird süß

Nach einer wirklich langen Sommerpause haben sich die Gedanken sortiert und zu Ende getanzt. Zum Abschluss meines Projektes bin ich auf der Suche nach 20 Dessertrezepten und Menschen, die mir ihre Geschichte über Integration erzählen möchten. Egal aus welchem Land und in welcher Funktion. Gesucht sind Vereine, Chöre, Engagierte und Initiativen, gefragt sind auch Schulen,…

Dreharbeiten mit H1 Fernsehen

Wie toll, dass unser Bürgerfernsehen sich unser Projekt genauer angesehen hat und wir am Ende so einen tollen Film als Ergebnis bekommen haben! Mit dabei waren Edda Wilkening, Hasan Asfour, Leila Mohamed, Mubarak und Zainab Safari, Claudia und Hinrich Schulze vom Gasthaus Lege und die wunderbare Svenja Haas als Redakteurin von H1, Praktikant Manuel Bruns…

Ein Gastbeitrag aus Köln

Ich freue mich über einen Beitrag von Elizaveta und ihrem Team aus Köln! Von Tarek, Mohamed, Salua und Elizaveta   Was so los ist bei uns… Um die 100 Menschen aus den verschiedensten Lebenswirklichkeiten gehen jeden Tag zum Integrationshaus – um Deutsch zu lernen und zu lehren, um Ideen zu entwickeln, neue Menschen kennenzulernen oder…

Wiedersehen in Bremen und ein Gastbeitrag von Team Odenwald

Auf der Messe „Leben und Tod“ gab es ein Wiedersehen mit Teilnehmerinnen und Botschaftern meines Projektes. Dazu noch einen Gastbeitrag von Marieta Hiller, die in dieser Phase der Integration zeigt, dass das nichts für schwache Nerven ist. Am letzten Wochenende war es fast wie ein Klassentreffen, wie mein Botschafter Hendrik Lind von mapapu sagte. So…

Von Leipzig über Rastede nach Berlin

Der April hatte wirklich ein paar tolle Wiedersehen im Gepäck und die möchte ich natürlich gerne mit Ihnen und Euch teilen!   Hätte mir letztes Jahr jemand auf der Messe in Leipzig gesagt, dass ich auch noch in diesem Jahr so tolle Begegnungen und Erlebnisse mit unserem Projekt „Miteinander kochen“ haben werde, dann hätte ich…

Was macht eigentlich Layla?

Im Team Thönse hat Layla Mohamed aus Burgwedel uns mit ihrem Taboulé erfreut. Nun habe ich sie und ihren Mann Raed besucht. Schon früh war klar, dass dieses Projekt sich nicht nur auf den Teil des Kochens beschränken soll. Ich möchte hier auch zeigen, was aus den Teilnehmern geworden ist. Wie geht es weiter, was…

Nominiert für den Emotion Award 2017

Ich bin mit dem Buchprojekt „Miteinander kochen“ für den Emotion Award 2017 in der Kategorie Soziale Werte nominiert (ganz ganz unten findet ihr mich). Eine Nominierung für alle Beteiligten – Danke dafür! Hier geht es zum Voting. In der Kategorie „Soziale Werte“ müsst ihr ganz nach unten scrollen, dann komme ich – es braucht etwas…

Trauer in einem Kochbuch? Klar, warum denn nicht!

Während meines Projektes „Miteinander kochen“ sind mir viele verschiedene Menschen begegnet.  Einige waren nach Deutschland geflüchtet, andere sind hier verwurzelt. Wir haben auch immer wieder über das Thema Trauer gesprochen. Einiges davon schreibe ich heute nochmal nieder, denn heute ist „Alle reden über Trauer“ Tag! Meine Kochtermine mit den Teams waren ja alle absolut unterschiedlich…

Pläne

Das neue Jahr ist schon 23 Tage „alt“ und auch in unserem Projekt passiert in diesem Frühjahr noch einiges. Seit dem 1. Januar gibt es eine Facebookseite und ich freue mich sehr über ein „Gefällt mir“ und viele Mitleser! Im März geht es auf die Leipziger Buchmesse. Dort wird es am Stand des Verlages Die…

Es weihnachtet sehr

Ein kurzer Gruß zu Weihnachten und allen einen guten Start in das neue Jahr 2017 Was waren das für bewegte Wochen in diesem Jahr. Trotzdem scheint meine persönliche Zeitschaltung gerade still zu stehen. Zwei sehr liebe Menschen sind gerade verstorben und ich kann nur ermessen, wie es den Angehörigen jetzt geht. Auch an vielen anderen…

Buchpremiere

Im Gasthaus Lege in Thönse gab es gestern eine kleine feierliche Buchpremiere mit 70 Gästen und Musik von Sintonic Drei Tage nach dem Erscheinungstermin des Buches hatte ich ins Gasthaus Lege eingeladen. Ich hatte mich entschieden in einem vertrauten Rahmen auf das Buch anzustoßen und somit waren die Gäste Familie, Freunde, Mitwirkende und Beteiligte. Danke…

Botschafter und Wegbegleiter

Diesen Beitrag muss man einfach teilen, denn ich suche für dieses Projekt noch weitere Botschafterinnen und Botschafter, Unterstützerinnen und Unterstützer, die dabei helfen, dass unser ehrenamtliches Büchlein in viele Hände kommt! Der Erlös ist für den Bundesverband der Tafeln und den Bundesverband Trauerbegleitung bestimmt! Ein Büchlein über Integration, Heimat und Kochtraditionen zum kleinen Preis dank…